Mögliche Ursachen

.

Körperliche Ursachen sollten vorab schulmedizinisch abgeklärt werden. Wir kooperieren mit speziellen Fachärzten und nennen Ihnen gerne kompetente Ansprechpartner. Vor allem organische Ursachen wie z.B. Defekte der Eierstöcke, Eileiter oder Gebärmutter, PCO Syndrom (Zysten am Eierstock) und Endometriose sollten ausgeschlossen werden.
 
 
 
Besonders wichtig ist ein ausgeglichener Hormonhaushalt – sowohl der Seuxalhormone wie auch der Schilddrüse. Dies kann mit einem Hormonscreening ermittelt werden – z.B. über einen Hormon-Speicheltest.
 
 
 
Männer sollten die Spermien-Qualität und ebenfalls den Hormonhaushalt untersuchen lassen.

Weitere Ursachen

Auch seelische Ursachen, Chronische Erschöpfung, Dauerstress, zu hohe Toxinbelastungen und eine Unterversorgung mit Vitaminen & Mineralstoffen kann mit eine Rolle spielen. 

Unerfüllter Kinderwunsch